Wir spielen League of Legends
    =GMG=
vs.
01.06.2015 - Teamliga
80:67
    =GMG=
vs.
25.05.2015 - TeamRangliste
44:18
News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

Dank Kickstarter hat es Squad geschafft!
02.06.2015 um 06:45 Uhr - Everpower
Es ist geschafft! Dank der fleissigen Backer ist der kommende Multiplayer-Taktik-Shooter “Squad” finanziert. Das ehrgeizige Ziel von 150.000$ wurde schon erreicht und es stehen noch 25 Tage auf der Spendenuhr.Diesen Shooter haben offenbar nicht viele Zocker auf dem Radar, dabei steckt in dem Shooter viel Liebe zum Detail und der Hang, unheimlich (wirklich unheimlich, im wahrsten Sinne des Wortes…) realistisch zu sein. Wir sind natürlich erfreut über die erfolgreiche Finanzierung, denn Squad scheint Spaß zu machen.

Viele schrecken vor Taktik-Shootern zurück, denn da geht es mehr um Realismus und nicht um Authentizismus. Kein Jump & Run à la Battlefield, sondern Realismus im Stile eines ArmA. Squad nimmt sich beidem an. Hinter Squad steht ein erfahrenes Team, denn die haben ihre Sporen im immer noch beliebten Battlefield 2 mit Project Rality gesammelt, welches sich größter Beliebtheit erfreute (wir berichteten…). Mittlerweile scheint Squad ziemlich weit zu sein und wir haben mal ein Gameplayvideo für euch rausgesucht, welches die Action, die Taktik und die unfassbar coole Soundkulisse verdeutlicht:




Da boxt der Papst im Kettenhemd. Der Clou bei Squad liegt unter anderem darin, dass man live nur mit den Spielern kommunizieren kann, die sich im direkten Umfeld befinden. Wäre auch unsinnig, wenn man im Zuge einer verdeckten Taktik übers Feld brüllt, um irgendwelche Mitspieler zu kontaktieren, die einen Kilometer weit entfernt sind. Und nicht nur das Feature macht Squad aus, wir haben auch noch die weiteren Ziele von Offworld Industries für euch, die noch erreicht werden wollen / sollen, wenn fleissig gespendet wird:

150.000 $ – Bringt uns in die Early Access Phase! – Ziel erreicht!
200.000 $ – Remake einer originalen Project Reality Karte – Nächstes Ziel
300.000 $ – Streitkräfte der Russischen Föderation
400.000 $ – Trainingsmodus und -karte
500.000 $ – Streitkräfte Großbritanniens
650.000 $ – Serverübergreifende Spielerstatistiken und Stat-Tracking
800.000 $ – Individuelle Anpassung der persönlichen Ausrüstung
1.000.000 $ – Helikopter und Fast-Ropes

Klingt alles sehr gut, wie wir finden. Und wenn die Schlachten 50 vs. 50 Player losgehen, dann sind sicherlich epische Aktionen möglich. Wir bleiben am Ball und informieren euch weiter.

Interessiert euch Squad oder ist euch das zu realistisch?

1

Kommentare: 1
Seite [1]
Everpower

07.06.2015

Ort: Rieder
Beiträge: 1
# 1 - 02.06.2015 um 10:44 Uhr

testcomment

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.
Keine Einträge gefunden.
Hallo Neulinge bit..
01.06.2015 um 10:19 Uhr

Everpower: sfasfsgsgs

Everpower: sfsfsf


Archiv
393
665
16.710
434.832